• Gastschreiberling

Jubiläumsstulle auf Sylt

Moin Moin! Auch ich darf heute mal Gastschreiber spielen. Mein Name ist Jasmine und ich arbeite im Bereich Pre-Sales bei OTTO GOURMET, das heißt, ich kümmere mich um alle Aktivitäten und Maßnahmen die vor dem Verkauf stattfinden.


Heutzutage ist es gar nicht mehr selbstverständlich, wenn ein Paar für immer zusammen bleibt. Doch frei nach dem Motto:“ Oma und Opa haben die Dinge nicht einfach weggeworfen, sondern repariert, wenn sie kaputt waren!“ leben meine Eltern jetzt schon bereits 40 Jahre zusammen.

Um diesen Anlass zu feiern und um gemeinsam in Erinnerungen schwelgen zu können, haben sie mich und meine Schwester zu Pfingsten auf die schöne, nordfriesische Insel Sylt eingeladen. Ein sehr großzügiges Geschenk, das wir 10 Tage lang sehr genossen haben.


Zwischen den Besuchen der Orte die wir als letztes im Kleinkindalter gesehen haben und neuendeckten Orten, muss natürlich auch mal gegessen werden. Was bietet sich da mehr an als bei unserem Kunden Brot & Bier in Keitum einzukehren. Das Glück meinte es gut mit uns, als wir den letzten Tisch auf der Gartenterrasse des gut besuchten Restaurants ergattert hatten. Wie der Name schon sagt, verkauft Brot & Bier eigene Stullen- und Bier-Kreationen, also wird hier, wie auch auf der Website zu lesen ist, eine richtig gute Brotzeit oder ein gemütliches Abendbrot in geselliger Runde geboten – perfekt für Leute vom Land 😊

Nach kurzem Durchstöbern der Stullenkarte wurde auch schnell das Passende gefunden, das ihr auf den Fotos auch selbst begutachten könnt. Wir entschieden uns für eine rustikale Graubrotschnitte mit Roastbeef, Sauerrahm, gemischtem Sommersalat und kleinen gebratenen Kartöffelchen sowie einem Hot Dog mit einem Weizenbrötchen, scharfem Krautsalat und Käsekrainern, als Beilage dazu Rösti-Pommes.


Anfangs waren wir gespannt, ob uns die Stullenkreationen auch munden würden, dann aber nach kürzester Zeit sehr überzeugt und begeistert. Die Speisen genossen wir begleitet von einem „dunklen und hellen Watt“ im herrlichsten Sonnenschein.




Nach dem Essen schaute ich mir dann noch den kleinen Shop an, in dem z.B. die verschiedenen Biersorten, aber auch andere nette Mitbringsel der Insel verkauft werden. Den schönsten Moment hatte ich jedoch als ich meinen Einkauf mit meiner Heinsberg Card bezahlen wollte und mich der Kassierer darauf hinwies, dass der Lieferant der das Fleisch bei ihnen liefert, auch aus Heinsberg stammt. Aller höchste Eisenbahn für mich, mich als Mitglied der OTTO GOURMET Familie zu outen. Ich erzählte ihm, wo ich arbeite und dass der zuständige Kollege mit mir im Büro sitzt. Daraus ergab sich ein sehr angenehmes und unterhaltsames Gespräch.



Mein Fazit dieses Besuches: Das Brot & Bier kann als Ausflugsziel nur wärmstens empfohlen werden, da es ausgefallene Gerichte in guter Qualität und gemütlicher Atmosphäre bietet. Ein erneuter Besuch lohnt sich auf jeden Fall.



207 Ansichten
  • Grey Facebook Icon
  • Grey YouTube Icon
  • Grey Instagram Icon

© 2018 | blogaufbeef.de Food-Blog. All Rights Reserved. | HINWEIS ZUM URHEBERRECHT: Die Rechte an den Texten und Fotos liegen bei "BlogaufBeef.de" und dürfen nicht ohne unsere ausdrückliche Zustimmung verwendet werden.