• Gastschreiberling

Mit gutem Fleisch auf dem Weg zur BBQ Weltherrschaft


Nach kurzer Zugehörigkeit in der OTTO GOURMET Familie darf nun auch ich – Bernd Randerath – einen Gastbeitrag für BlogaufBeef schreiben. Als stellvertretender Betriebsleiter kann ich in fast alle Bereiche des Unternehmens reinschnuppern. Das ist für mich sehr spannend, denn branchenfremd lerne ich jeden Tag viel dazu. Als leidenschaftlicher Griller, fühle ich mich aber pudelwohl und habe total Bock auf #gutesfleisch.


Vor knapp 2 Jahren habe ich mit einem alten Schulfreund beschlossen, ein Grill- und BBQ-Team zu gründen.


In Anlehnung an unsere Heimatstadt Erkelenz haben wir uns ErkatownBBQ genannt. Mittlerweile haben wir noch einen waschechten Ruhrpottler aufgenommen, so dass wir nun zu dritt (sofern uns nicht noch eine unserer Frauen begleitet) durch die Lande ziehen.

Mein Grillteam und mich kann man natürlich vornehmlich bei Grillmeisterschaften antreffen. Uns findet man aber auch immer wieder bei Grilltreffen mit anderen Grillverrückten. Wir haben aber auch schon familieninterne Feiern begrillt.


Um mit unserem Hobby aber etwas Gutes machen zu können, versuchen wir uns immer wieder sozial zu engagieren. So haben wir unseren ersten gewonnen Grill an eine Jugendeinrichtung gespendet (inkl. einer kleinen Grillfeier) oder haben auf einem Weihnachtsbasar Pulled Pork Burger verkauft, um den Erlös Projekten in der dritten Welt zukommen zu lassen.


Da wir nach Möglichkeit nur auf selbstgebauten Grills grillen (aus alten Ölfässern haben wir uns Feuerplatten und Smoker gebaut, der sogenannte UDS (Ugly Drum Smoker)), durften wir selbstverständlich nicht bei dem Treffen fehlen, wo eben nur auf Feuerplatte und UDS gegrillt wird. Bei einem solchen Treffen, grillt jeder für jeden. Von der Menge so viel, dass für jeden Teilnehmer eine Probierportion anfällt.

Wir konnten in diesem Jahr die anderen Teilnehmer des Treffens mit US Skirt Steak, Beef Ribs, Maishähnchenbrust, Ibérico Secreto, Mangalitza Nackensteak, Irish Hereford Flanksteak, US Tri Tip uvm. verwöhnen.

Sofern bei Meisterschaften eigenes Fleisch mitgebracht werden darf, greifen wir auch immer wieder auf die OTTO GOURMET Produkte zurück.


So konnten wir im Gang „Chef Choice“ bei einer Meisterschaft im Saarland mit einem US Tri Tip den 2. Platz ergattern und auch in der Gesamtwertung den 2. Platz belegen.


Als nächstes werden wir bei der NRW Meisterschaft in Krefeld antreten. Mal sehen, ob wir es schaffen auch hier wieder einen Platz auf dem Treppchen zu ergattern.

  • Grey Facebook Icon
  • Grey YouTube Icon
  • Grey Instagram Icon

© 2018 | blogaufbeef.de Food-Blog. All Rights Reserved. | HINWEIS ZUM URHEBERRECHT: Die Rechte an den Texten und Fotos liegen bei "BlogaufBeef.de" und dürfen nicht ohne unsere ausdrückliche Zustimmung verwendet werden.